Aus der Edition »Wo die Katze den Hund jagt« von Merlin Nadj-Torma
Unser Fotograf Tomek Mzyk aus Hannover, erhält 2010 das mit 10 000 Euro dotierte Stipendium für »Zeitgenössische [...]
Hier geht es direkt zu den Edition von Alexander Ring
Die Serie besteht aus 3 Bildern in einer Auflage von jeweils 10 Exemplaren. Die Bilder sind derzeit nur unkaschiert [...]
Es gibt ein paar Fotografenweisheiten, die sind eher zum schmunzeln: "Wenn die Sonne lacht, nimmt man Blende 8" und [...]
Fotografie der Gegenwart. Fine prints in limitierten Originalauflagen.
ISO4 ist virtueller Ausstellungsraum und Marktplatz für Gegenwartsfotografie. Wir stehen ein für die Begegnung zwischen einem an zeitgenössischer Fotografie interessierten Publikum und Fotografinnen und Fotografen, deren Arbeiten wir in kleinen, streng limitierten Editionen zum Kauf anbieten.

Gelegen ist uns dabei daran, die Bandbreite der Möglichkeiten gegenwärtiger Fotografie ohne Einschränkungen zu präsentieren. Dies gilt auch für die Verschiedenheit des Zugangs der Fotografinnen und Fotografen zu ihrem Medium, liegt aber vor allem unserem Verzicht auf jede Vorentscheidung zugunsten bestimmter Perspektiven, Stile oder programmatischer Ausrichtungen der versammelten Werke zu Grunde.
Freie Arbeiten etablierter Werbefotografinnen und -fotografen oder professioneller Bildjournalisten gehören in unser Repertoire deshalb so selbstverständlich wie die konzeptionelle Auseinandersetzung mit einer Vielzahl aktueller Themen, wie sie die Arbeit von Hochschulabsolventen prägt. Neben Bildern in der Tradition erzählerischer Fotografie stehen Inszenierungen, die sich mit dem Medium selbst beschäftigen, neben den subjektiven Ansichten situativer Reisefotografie finden ausgefeilte Stillleben und klassische Architekturfotografien ihren Platz.

In unserer Wahrnehmung eint all diese Arbeiten wenigstens eines - der Glaube an die Gültigkeit der Fotografie in der Flut der Bilder, die uns umgeben. Wir wünschen unseren Besuchern ein visuelles Vergnügen!

Die Herausgeber